Gerstengras Tabletten werden in der Regel aus Gerstengras Pulver hergestellt. Dabei werden die getrockneten Blätter pulverisiert und danach weiter verarbeitet. Die Ernte der Blätter sollte erfolgen, wenn sie eine Länge von 10-15 cm haben. In diesem Zustand ist der Gehalt an Chlorophyll, Vitaminen, Mineralien und Spurenelementen am höchsten. Auch Aminosäuren, Fettsäuren und Enzyme sind in hohen Mengen in den frischen Gräsern zu finden. Das Pulver des Gerstengrases wird mit einem natürlichen oder synthetischen Bindemittel zu einer Tablette zusammen gepresst.

Das Problem dabei ist, dass unter Umständen überflüssige Zusatzstoffe für den Bindungsprozess eingesetzt werden. Verbraucher sollten beim Kauf deshalb unbedingt darauf achten, welches Bindemittel zur Herstellung der Tabletten verwendet wurde. Pektin und Stärke sind als harmlos einzustufen, auf den Einsatz von Polyvinylpyrrolidon, Polyacrylsäure oder anderen Binde- und Verdickungsmitteln sollte jedoch mit Blick auf die Herkunft und Wirkungsweise des Produktes verzichtet werden.

Je weniger Zusatzstoffe verwendet wurden, desto besser ist es für die Bioverfügbarkeit im Körper. Wenige Verarbeitungsschritte sprechen dafür, dass die Inhaltsstoffe in Tabletten aus Gerstengras vom menschlichen Körper zuverlässig aufgeschlossen und genutzt werden könne.

Verabreichung von Gerstengras Tabletten

Gerstengras Tabletten werden verabreicht, um

  • den allgemeinen Gesundheitszustand zu stabilisieren,
  • eine geregelte Verdauung zu gewährleisten und
  • den Säure-Basen-Haushalt wieder ins Gleichgewicht zu bringen.

Außerdem stärken sie die Zellen und unterstützen die Abwehr von freien Radikalen. Da Gerstengras auch eine positive Wirkung auf den Verdauungstrakt hat, kann es bei Problemen im Magen-Darm Bereich sinnvoll sein, Tabletten aus Gerstengras einzunehmen. Die gute Verfügbarkeit der Inhaltsstoffe von Gerstengras sorgt dafür, dass diese schnell in die Zellen transportiert werden, wo sie die Zellwände stärken und den zelleigenen Stoffwechsel ankurbeln.

Verkauf von Gerstengras Tabletten

Der Handel hält für Verbraucher Tabletten aus Gerstengras in Blistern mit 10,20 oder 50 Tabletten bereit. Auch werden ganze Dosen mit mehreren 100 Tabletten frei verkauft. Die Produkte sind nicht rezeptpflichtig und können in Reformhäusern oder Drogerien sowie Apotheken und auch online erworben werden. Die Preise allerdings variieren stark.

Hier muss man besonders darauf achten, wie hoch der Anteil von Gerstengras in den Tabletten ist, um die um das Preis-Leistungs-Verhältnis beurteilen zu können. Im Idealfall handelt es sich um reines Gerstengraspulver. Die Kosten für die Gerstengras Tabletten aus reinen Naturprodukten bewegen sich zwischen 90 Euro und 120 Euro pro Kilogramm. Je geringer der Gehalt von Gerstengras in den Tabletten ist, desto günstiger sollte der Kilopreis ausfallen.

Nurafit reines BIO  Gerstengras-Pulver | Green-Smoothie Pulver | zertifizierte Spitzenqualität | Gerstenpulver ohne Zusatzstoffe |...
135 Bewertungen
Nurafit reines BIO Gerstengras-Pulver | Green-Smoothie Pulver | zertifizierte Spitzenqualität | Gerstenpulver ohne Zusatzstoffe |...
  • Nurafit BIO Gerstengras Pulver ist reich an natürlichen Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen
  • Kompromisslose Qualität - Nurafit BIO Gerstengras Pulver ist in Deutschland angebaut, schonend verarbeitet und BIO zertifiziert - Verordnung EG 834/2007 CodeNr.: DE-001-ÖKO-Kontrollstelle
  • Der Vitamin B-Anteil ist vielseitig und trägt einen Teil zur Deckung des menschlichen Tagesbedarfs bei
  • Einer für Alle: Veganer, Vegetarier, Frutarier, Rohköstler, Pescetarier, Flexitarier. Flexibel einsetzbar in Getränken, Smoothies, Müsli, Joghurt
  • Die luftdichte und lichtgeschützte Paperback-Verpackung hält das Gerstengraspulver ( BIO ) länger frisch, bewahrt die Inhaltsstoffe und ist biologisch abbaubar

Hinweis: Aktualisierung am 13.12.2018 über Amazon Product Advertising API. Daten und Preise können sich ggf. geändert haben. Über das Amazon.de Partnerprogramm verdienen wir Provisionen für qualifizierte Käufe.

Hinweis: